Neuigkeiten

Passbilder

  • von

  Weil die Frage in letzter Zeit häufiger kommt. Bis zum Inkrafttreten des Gesetzentwurfes der Bundesregierung, der vorsieht, dass Passbilder Personalausweise und Reisepässe nur noch digital angenommen werden, wird es noch einige Jahre dauern. Sie können also auch weiterhin auf unsere fachliche Kompetenz setzen und die bei uns erstellten, ausbelichteten Passbilder bei allen Ämtern einreichen. Ohne Termin. Einfach vorbeikommen und gleich mitnehmen.

Welches Design soll es werden?

  • von

Alle Jahre wieder, nun bereits zum 14. Mal, bringen wir einen Falkensee-Kalender heraus. Auch für 2021 haben wir uns bemüht Motive zu finden, die so oft noch nicht gesehen worden sind. Bevor wir uns aber in die Karten blicken lassen und über Motive reden, reden wir einmal über das Design. Denn, wir können uns einfach nicht entscheiden. Zur Auswahl stehen ein schwarzes und ein weißes Design für die Titelseite. Unter allen die an der Abstimmung teilnehmen verlosen wir deshalb zwei Kalender. Das Rechtliche in der Kurzfassung. Die Verlosung findet am Mittwoch, dem 15. Juli 2020 statt.  Alle Namen und Mail-Adressen werden nach Beendigung der Verlosung… Weiterlesen »Welches Design soll es werden?

Spielbericht der Begegnung 1.BB Asphalt gegen Strabag Workers

  • von

Herzlich willkommen bei der Neuauflage der Begegnung 1.Bodenbelag Asphalt gegen die Strabag Workers. Wie immer wird die Begegnung dieser beiden Giganten der Städteplanung mit drei gegen drei Spielern in mehreren Runden ausgetragen. Der Trainer des 1. BB Asphalt baut heute im ersten Spiel auf die altbewährte Startaufstellung. So stehen neben dem Heroen des Dauereinsatzes Teer Belag, die beiden Flügelstürmer Straßen Dreck und Boden Satz. Für die Strabag Workers spielen ebenfalls ein paar altbekannte Gesichter. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob der linke Flügelstürmer Maschinen Park nicht ein Neueinkauf aus Fernost ist. Bau Arbeiter und Spitz Hacke wurden dagegen bereits häufiger auf dem Spielfeld gesichtet.… Weiterlesen »Spielbericht der Begegnung 1.BB Asphalt gegen Strabag Workers

Kreisverkehr

  • von

So, nun isses so weit. Ab Montag, dem 15.6.2020, wird der Bau des Kreisverkehrs Dallgower/Ecke Schwarzkopffstraße in Angriff genommen. Damit sitzen wir dann mit dieser, und der Sperrung der Kreuzung vor der Volksbank, genau zwischen zwei Baustellen.

Ich will mich gar nicht darüber beklagen, dass es gemacht wird. Im Gegenteil, so hat der Schrecken der Staus vor der Tür hoffentlich endlich bald ein Ende.

Bis Mitte August müssen wir aber mit Einschränkungen leben. Dann sollen beide Kreisverkehre zeitgleich wieder zur Benutzung freigegeben werden.

Bis dahin gibt es für Fahrzeuge die Möglichkeit über den Parkplatz des Gesundheitscenters und durch die Leipziger Straße zu uns zu gelangen. Die Arbeiten an der zweiten Möglichkeit sind wohl schon im vollen Gange.

Wer uns also in den nächsten sechs bis sieben Wochen besuchen will, muss das entweder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit Umwegen tun. Umwege? Das sind die lästigen Dinger die Zeit und Sprit kosten. Um beides zu sparen, kann man natürlich auch im Shop auf unserer Internetseite stöbern, Bilder online Bestellen, uns anrufen oder eine E-Mail schicken. Wir sind trotz allem weiterhin von Montag bis Freitag von 9 – 18 Uhr im Geschäft.

Ziemlich detaillierte Informationen, mit Zeichnungen und Ablaufplan, kann man übrigens auf der Internetseite von Falkensee einsehen.

WISH-Lokal-OnlineStore

  • von

WISH müsste ja nun bald jeder kennen. Und, dass wir ein PickUp-Shop sind, hatte ich schon das eine oder andere Mal erwähnt. Um dem Makel der billigen China-Artikel und die schlechte Warenverfügbarkeit durch den ollen Virus etwas entgegenzuwirken, erlaubt WISH uns Händlern schon seit einiger Zeit eigene Sachen im Local-Store anzubieten. Lange Zeit funktionierte das einkaufen dabei nur in einer speziellen App auf dem Handy, seit kurzem auch in einem normalen Browser auf dem PC und ab sofort sogar in einem eigens dafür geschaffenen Shop. Und das schöne für den Kunden ist, dass man dort die von uns eingestellten Artikel mit einem saftigen Rabatt erwerben… Weiterlesen »WISH-Lokal-OnlineStore

Öfter mal was Neues!

  • von

Wir lassen ja schon seit vielen Jahren über die Firma Looxis beleuchtbare Glasblöcke mit 2D- und 3D-Bildern lasern, Tortenaufleger, Fototassen, Maus-Pads und vieles anderes drucken und seit kurzem sogar Schmuck eine Lasergravur verpassen.
Da sich die Geschenke allergrößter Beliebtheit erfreuen, haben sich die Looxis-Artikel, vor allem zu allen möglichen Feiertagen, zu einem nicht unerheblichen Teil unseres Umsatzvolumens gemausert. [Weiterlesen]

Fotos sind Erinnerungen

  • von

Da aus gegebenem Anlass im Moment etwas freie Zeit existiert versuche ich mich mal erneut an einem Thema, dass ich vor einiger Zeit bereits in diesem Blog niedergelegt habe. Ich meine die Sicherheit digitaler Daten. Seit Jahren bete ich immer wieder denselben Spruch herunter: »Es gibt keine Möglichkeit, digitale Daten über einen längeren Zeitraum SICHER zu archivieren. Sie bestehen aus Nullen und Einsen und wenn man eine EINS wegnimmt, bleibt nur eine NULL.« Ich werde dann in der Regel immer ungläubig angeschaut. Im Zeitalter der Handys ist es Usus geworden, tausende Bilder auf seinem Smartphone mit sich herumzuschleppen. Das ist praktisch – aber nur solange… Weiterlesen »Fotos sind Erinnerungen

In Corona-Zeiten

  • von

Auch Einzelhändler haben es nicht leicht in der Corona-Zeit über die Runden zu kommen. Der Staat verspricht zwar Selbstständigen finanziell unter die Arme zu greifen – einige sollen sogar schon ein paar Euro bekommen haben – doch sich darauf zu verlassen, dass das Geld von ganz alleine fließt, können wir uns nicht leisten. Dazu sind die monatlichen Fixkosten einfach zu hoch.Ich will aber gar nicht jammern. Ich befürworte die staatliche Forderung nach #socialdistancing, #stayhome und #kontaktverbot.Trotzdem und weil wir es als Dienstleister dürfen, haben wir das Geschäft weiterhin geöffnet – unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen natürlich. Denn jeder Euro zählt.Ab Montag endlich mit EC-, Kreditkarte oder… Weiterlesen »In Corona-Zeiten

Online-Shop

  • von

Ein Gutes hatte die Änderung Kassensicherungsverordnung. Das war das Thema mit den Kassenbons. Sie erinnern sich? Die alte Kassensoftware hatte extreme Probleme bereitet den Warenbestand mit dem Online-Shop abzugleichen. Genauer gesagt war es nahezu unmöglich zeitnah die Zahlen zu übertragen. Deshalb hatten wir unseren Online-Shop schon nach kurzer Zeit wieder deaktiviert. Zu oft war es vorgekommen, dass Ware einfach nicht mehr vorhanden war. Mit der neuen Kassensoftware ist es zwar immer noch nicht einfach, aber zumindest über den Umweg Export/Import möglich. Irgendwann in hoffentlich naher Zukunft wird es für die Kasse auch eine direkte Schnittstelle geben. So ist es jedenfalls angekündigt. Aufgrund der aktuellen Situation… Weiterlesen »Online-Shop

Liebe Kunden!

  • von

Es ist müßig zu erläutern, welches Thema ganz Deutschland aktuell im Würgegriff hat. Als Dienstleister sind wir von einer Schließung zwar bislang nicht betroffen, dennoch passen wir unsere Öffnungszeiten an. Zum einen ist dieser Schritt der geringeren Nachfrage geschuldet. Zum anderen aber auch der Sorge um ihre und unsere Gesundheit. Wir hätten nie gedacht das sagen zu müssen, aber: »Bleiben sie zu Hause!« Unsere Bestell-Computer im Geschäft sind zwar in Betrieb und werden regelmäßig desinfiziert. Aber besser ist es, wenn sie die Online Bestellmöglichkeit für Foto-Bestellungen auf foto-kohn.de nutzen. Lassen sie sich die Bilder per Post schicken oder sie holen sie sie bei einem Kurzbesuch… Weiterlesen »Liebe Kunden!