Ich weiß, ich hab es in den vergangenen beiden Wochen bereits mehrfach prophezeit. Letzte Woche war ich mir sogar bereits so sicher, dass wir nach Monaten das erste Mal auch wieder an einem Samstag geöffnet hatten. Nun ja, hatte nicht sollen sein und die Kundenfrequenz war entsprechend genau so, dass wir kein schlechtes Gewissen zu haben brauchen in den vergangenen Monaten nicht geöffnet zu haben.

Diesmal scheint man aber tatsächlich, zumindest auf unserer Seite, mit den Arbeiten fertig zu sein. Nach der Abnahme am Donnerstag wurden Freitag früh nur noch ein paar Schönheitskorrekturen vorgenommen, bevor die Arbeiter plötzlich verschwanden. Warum er dann nicht wenigstens schon bis zum Tunnel geöffnet wurde, erschließt sich mir zwar nicht. Aber, sei es drum. Ich schätze mal, dass im Laufe des Montags dann die Baken entfernt werden.

Ehrlich gesagt ist er, wie ich finde, richtig schön geworden. Das wertet unsere Seite doch gewaltig auf. Wenn jetzt noch der „SeeCareé-Ersatz“ kommt und damit der Bürgersteig Richtung Real und zur Leipziger Straße gemacht wird, kann sich das wirklich sehen lassen.

Wir haben die Bauarbeiten schon von Anfang an fotografisch begleitet und jeden Sonntag von verschiedenen Positionen aus Bilder gemacht. Hier nun einfach alle zu zeigen ist natürlich unsinnig. Deshalb habe ich eine kleine Auswahl vorgenommen und dieses wunderschöne Vorher-Nachher-Bild eingefügt. Einfach den Schieber in der Mitte des Bildes packen und nach oben und unten schieben.

 


Und hier haben wir dann noch ein paar Panorama-Bilder von der Pegasus-Apotheke aus gesehen in die Dallgower Straße, mit einem 270° Schwenk bis in die Schwarzkopffstraße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die neue Kreuzung

  • von